November 22, 2022

Duschen nach Knie OP

Von Ioannes
Teile diesen Beitrag
Duschen nach Knie OP mit Duschschutz
So sieht der Duschschutz für das Knie angezogen aus.
Duschschutz für das Knie
Die schwarzen Gummidichtungen halten das Wasser fern.

Du wurdest am Knie operiert und hast nun am Knie Nähte und Narben und möchtest unbedingt duschen? Ich bin Fachkraft für Altenpflege und erkläre dir hier, wann du wieder duschen kannst nach einer Knie OP.

Darüber hinaus stelle ich dir ein tolles Hilfsmittel zum Duschen nach einer Knie OP vor! Ich wurde selbst am Kreuzband operiert und ich habe mit dieser Duschabdeckung für mein Knie die ersten paar Wochen, meine OP-Wunde vor dem Wasser geschützt. Viel Spaß beim Lesen!

Duschen nach OP: Duschschutz Knie Erfahrung

Nr. 1
Knie-Duschabdeckung für Erwachsene, für Knöchel- und Wundverletzungen, Schutz für das Badezimmer, wasserfest, wiederverwendbar
Knie-Duschabdeckung für Erwachsene, für Knöchel- und Wundverletzungen, Schutz für das Badezimmer, wasserfest, wiederverwendbar*
von JetStar
  • Für Erwachsene
  • Latexfrei
  • Selbstdichtend und 100% wasserabweisend
  • Ideal nach Kreuzband- und Meniskus OP geeignet
Prime  Preis: € 18,99 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am November 22, 2022 um 5:57 pm . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. Affiliate Link.

Dieser wiederverwendbare Duschschutz für das Knie ermöglicht es dir, problemlos zu duschen nach einer Knie OP. Der Duschschutz hält jegliches Wasser von deinem Knie fern und ist 100% wasserabweisend. Die zwei Öffnungen sind mit einem elastischen, wasserabweisenden Material ausgestattet.

Dieses Material ähnelt einem Gummizug und ist selbstdichtend, sobald du dein Bein durchgesteckt hast, passt sich das Material an deinen Oberschenkel an und dichtet perfekt ab. Es sitzt so fest und gut, dass du beim Ausziehen ein unangenehmes Gefühl wahrnehmen wirst, da das Material an den Beinhaaren haften wird.

Pros
  • Leicht anzuziehen
  • Liegt nicht auf der Wunde auf
  • Kann auch für Gipsverbände genutzt werden
Cons
  • Nur für Erwachsene geeignet

Duschen nach Knie OP: Fragerunde

Ich habe die wichtigsten Fragen zum Thema Duschen nach Knie OP für euch gesammelt und beantwortet. Falls deine Frage nicht dabei ist, kannst du sie einfach die Kommentare unten posten und ich werde sie innerhalb von einem Tag beantworten. Viel Spaß beim Lesen!

Du leidest an Schmerzen an der Kniescheibe? Auch hierfür habe ich das geeignete Hilfsmittel!

Wann wieder Duschen nach Knie OP?

Du darfst eigentlich direkt am ersten Tag schon duschen nach deiner Knie OP. Allerdings solltest du dir sicher sein, dass du nicht ausrutscht. Verwende für die ersten paar Wochen nach deiner Operation am Knie am besten einen Hocker zum Duschen.

Wichtig beim Duschen nach einer Knie OP ist, dass die Wunde nicht nass wird. Das heißt, du solltest unbedingt ein Duschpflaster verwenden und für Extra-Sicherheit noch einen speziellen Duschschutz für das Knie. Denn durch das Wasser können Bakterien in das Knie gelangen und im schlimmsten Fall eine weitere Entzündung verursachen.

Nach Knie OP baden?

Nach einer Operation am Knie zu baden, ist keine sehr gute Idee. Denn die Duschpflaster und die Knie-Duschabdeckung schaffen es zwar, dein Knie beim Duschen trocken zu halten. Allerdings sind diese Hilfsmittel nicht für einen Unterwassereinsatz geeignet. Beim Baden ist dein Bein ja andauerend unter Wasser.

Hier ist das Risiko sehr groß, dass Wasser in die Wunde eindringt und es anschließend zu einer schlimmen Entzündung kommen kann, welche den Heilungsverlauf drastisch verlangsamt. Baden solltest du erst, wenn dir die Fäden gezogen wurden und wenn du das Einverständnis deines Orthopäden hast.

Wie duschen nach Knie OP?

Ich habe euch eine kleine Anleitung geschrieben, wie ich immer nach meiner Kreuzbandoperation geduscht habe, bevor mir die Fäden gezogen wurden. Ich habe den oben verlinkten Knie Duschschutz genutzt und spezielle Duschpflaster.

Folgende Schritte habe ich durchgeführt, damit ich nach meiner Knie OP duschen könnte:

  1. Entferne die sterilen Wundpflaster: Nachdem der Druckverband vom Arzt abgenommen wird, bekommst du sterile Wundpflaster auf deine OP-Wunde am Knie. Diese musst du vor dem Duschen unbedingt entfernen.
  2. Klebe Duschpflaster auf die Wunden: Jetzt kannst du auf alle Wunden an deinem Knie Duschpflaster aufkleben. Achte hierbei darauf, dass die Nähte nicht mit der Klebeseite in Berührung kommen.
  3. Duschschutz fürs Knie anziehen: Jetzt kannst du den Duschschutz für das Knie anziehen. Der Duschschutz hat zwei Öffnungen, das große Loch ist für die Oberseite gedacht, hier kommt dein Oberschenkel durch und das kleine Loch muss unten sein, das ist für den Knöchel.

Das sind schon die 3 Schritte, die du beachten musst, damit du sicher duschen kannst nach deiner Knie OP. Nachdem Duschen musst du die Duschpflaster entfernen und du musst wieder sterile Wundpflaster auf deine Wunden auftragen. Unter den Duschpflastern kann die Wunde nämlich nicht atmen und dadurch wird die Heilung verzögert.

Wo kann man Duschpflaster kaufen?

Duschpflaster bekommst du in jeder Apotheke, dort kannst du dich auch beraten lassen. Natürlich kannst du Duschpflaster auch in einer Online-Apotheke, oder auf allen gängigen Online-Marktplätzen kaufen, da du für diese kein Rezept benötigst.

Ich empfehle dir jedoch die Duschpflaster in der Drogerie beim DM, oder Rossmann zu kaufen. Dort habe ich damals auch meine Duschpflaster für meine Knie OP gekauft. Die Duschpflaster dort sind super günstig und qualitativ sehr hochwertig. Darüber hinaus gibt es sie in mehreren Größen.

Wie lange nicht duschen nach Meniskus OP?

Nach einer Meniskus OP gilt das Gleiche, wie nach einer allgemeinen Operation am Knie fürs Duschen. Du solltest erst wieder ohne Duschschutz und Duschpflaster duschen, wenn dein Arzt dir die Fäden gezogen hat und wenn die Wunde bereits verschlossen ist.

Die Narbenbildung muss bereits begonnen haben und es sollte schon eine leichte Kruste zu erkennen sein. Dann kann kein Wasser mehr in die Wunde gelangen und du kannst beruhigt duschen. Ist dieser Fall noch nicht eingetreten, solltest du eine Knieabdeckung und Duschpflaster verwenden.

Was passiert, wenn Wasser auf die OP Wunde gelangt?

Wasser ist nicht steril, somit können immer Keime im Wasser versteckt sein, insbesondere im Ausland ist die Situation sehr gefährlich. Aber auch in Deutschland solltest du deine frische OP Wunde keinem Leitungswasser aussetzen. Hier kann es durch Keime zu einer Infektion kommen.

Darüber hinaus verzögert die direkte Einwirkung von Wasser auf die Wunde die Wundheilung. Denn Wasser und Feuchtigkeit machen die Haut weich. Dadurch wird die Narbenbildung verlangsamt und die gebildete Kruste wird aufgeweicht. Diese kann somit leicht wieder abfallen und muss erneut gebildet werden.

Duschschutz Knie: Kaufkriterien

Folgende Kaufkriterien solltest du beim Kauf eines Duschschutzes für dein Knie beachten:

  • Material und Dichtung
  • Größe
  • Wiederverwendbarkeit

Duschschutz Knie: Material und Dichtung

Beim Material solltest du unbedingt darauf achten, dass es zu 100% wasserabweisend ist. Hervorragend eignen sich Polypropylen und Gummi, diese Materialien sind besonders robust und wasserabweisend. Somit bleibt dein operiertes Knie nach dem Duschen trocken und es können keine kleinen Risse entstehen.

Mit Dichtung sind die Stellen am Oberschenkel und Knöchel gemeint, denn hier sind die einzigen zwei Öffnungen des Duschschutzes für das Knie. Idealerweise sind die Öffnungen mit einer Art Manschette aus Gummi ausgestattet, diese schmiegen sich perfekt an dein Bein und dichten somit automatisch ab. Dadurch kann kein Wasser in die Wunde gelangen.

Duschschutz Knie: Größe

Du solltest unbedingt auf die Größe deines Duschschutzes für das Knie achten, sowohl die Länge als auch die Größe der Löcher, wo du dein Bein einführst, sind hier entscheidend. Es wird hauptsächlich unterschieden zwischen einem Duschschutz für Erwachsene und einem für Kinder.

Bist du unter 160 cm groß und hast eher dünnere Beine, würde ich dir empfehlen, einen Duschschutz für das Knie für Kinder zu kaufen. Denn die meisten Modelle für Erwachsene sind nicht für Personen unter 160 cm geeignet. Lese deshalb immer die Herstellerangaben.

Duschschutz Knie: Wiederverwendbarkeit

Es gibt manche Modelle auf dem Markt, die werden in einer großen Packung geliefert, in der mehrere Exemplare vorhanden sind. Diese Art von Duschschutz für das Knie ist nur für den einmaligen Gebrauch geeignet.

Kaufe lieber einen wiederverwendbaren Duschschutz für das Knie, da dieser nicht leer gehen kann und du damit auch der Umwelt etwas Gutes tust!