Juli 8, 2022

Gleittuch Pflege

Von Ioannes
Teile diesen Beitrag
Gleittuch Pflege grün
Bettlägerige Menschen können mit einem Pflegetuch leicht gelagert werden. (Bildquelle: unsplash.com)

Du pflegst einen Bettlägerigen zu Hause und hast Probleme bei der Lagerung? Dann ist ein Gleittuch für die Pflege genau das richtige Hilfsmittel für dich! In diesem Artikel stelle ich dir die zwei besten Gleittücher vor, die du im Netz kaufen kannst.

Ich bin Fachkraft für Altenpflege und stelle hier auf dieser Seite nützliche Medizinprodukte für die häusliche Pflege vor. Alle Produkte untersuche und analysiere ich mit meinem pflegerischen Fachwissen. Ebenfalls habe ich in diesem Artikel eine kleine Anleitung geschrieben, wie du das Gleittuch korrekt nutzen kannst!

Gleittuch Pflege: Der Testsieger

Nr. 1
Wiederverwendbares Gleittuch für Betttransfer, Verwendung bei Transferhilfe, bariatrischer Transfer, Transfer für ältere Menschen.(130x68cm)
Wiederverwendbares Gleittuch für Betttransfer, Verwendung bei Transferhilfe, bariatrischer Transfer, Transfer für ältere Menschen.(130x68cm)*
von MUYU
  • Wiederverwendbar
  • Wasserdicht und waschmaschinenfest
  • Drei verschiedene Größen
  • Fast keine Reibung dank spezieller Technologie
Prime  Preis: € 35,99 (€ 35,99 / stück) Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am Juli 8, 2022 um 11:26 am . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. Affiliate Link.

Dieses Pflegegleittuch gibt es in drei verschiedenen Größen, zu erwerben. Das hochwertige Nylon-Gewebe ist sehr robust und hinterlässt keinerlei Spuren auf der Haut, da es außerordentlich glatt ist. Es lässt sich sehr leicht greifen und dadurch kannst du den Bettlägerigen mit einem sehr geringen Kraftaufwand umpositionieren.

Das spezielle röhrenförmige Design dieses Gleittuchs erleichtert seine Anwendung, dadurch kannst du es mühelos unter den Bettlägerigen anbringen. Die kleinste Variante des Tuchs kann sogar als Transferhilfe für den Einstieg ins Auto genutzt werden.

Das Gleittuch lässt sich ganz einfach in der Waschmaschine reinigen und ist zudem völlig wasserabweisend, dadurch kann es sich nicht mit Urin, oder anderen Körperflüssigkeiten vollsaugen. Dieses Tuch ist das optimale Pflegehilfsmittel für das Umpositionieren von Bettlägerigen.

Pros
  • Toller Preis
  • Extrem reißfest
  • Leicht in der Anwendung
Cons
  • Keine Haltegriffe

Gleittuch Pflege: Das beste Modell mit Haltegriffen

LSWKG Gleittuch Pflege,Schiebeblatt,wiederverwendbares Tuch für Betttransfer,Krankenhäuser und häusliche Pflege,röhrenförmiges glattes Gleitblatt für Auto,Rollstühle,Bett
 Preis: € 45,78 (€ 45,78 / Count) Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am Juli 8, 2022 um 11:33 am . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. Affiliate Link.

Dieses Gleittuch für die Pflege besteht aus dem hochwertigen Oxford Mesh Stoff und ist dadurch besonders robust und qualitativ. Denn dieser spezielle Stoff ist extrem belastbar, glatt und wasserabweisend. Dadurch eignet er sich hervorragend zur Anwendung als Transfertuch für Pflegebedürftige.

Die Besonderheit an diesem Produkt sind seine 8 Haltegriffe, diese sind perfekt an das Tuch angebracht worden. Somit kannst du sie bei jedem Transfer effektiv nutzen und den Bettlägerigen wunderbar umpositionieren, ohne dass dir das Tuch aus der Hand rutscht. Das verhindert auch Pflegeunfälle.

Da dieses Pflegetuch auch wasserabweisend ist, kann es zum Teil auch als Inkontinenzunterlage genutzt werden. Dieses Tuch hat eine Länge von 120 cm und eine Breite von 72 cm, somit kann es für jedes normale Pflegebett genutzt werden.

Pros
  • Aus hochwertigem Oxford Mesh Stoff
  • Mit 8 Haltegriffen
  • Auch für inkontinente Menschen geeignet
Cons
  • Lange Lieferzeit

Gleittuch Pflege Anwendung: 9 Schritte Anleitung

Im folgenden Absatz habe ich für dich eine Anleitung geschrieben, wie du aus pflegerischer Sicht das Gleittuch fachgerecht einsetzen kannst. Dadurch verhinderst du Verletzungen beim Pflegebedürftigen und schonst auch gleichzeitig deinen Körper.

Diese Anleitung zeigt dir, wie du einen Bettlägerigen, der im Bett nach unten gerutscht ist, mit dem Gleittuch wieder nach oben ziehen kannst, damit die Füße nicht am unteren Teil des Bettes anstoßen. Für diese Anleitung muss der Betroffene in Rückenlage sein.

  1. Bett herunterfahren: Fahre das Kopfteil des Bettes herunter, das erleichtert dir anschließend das hochziehen und ist auch für den Bettlägerigen angenehmer.
  2. Gleittuch vorbereiten: Jetzt kannst du das Tuch in der Mitte falten und an seiner längeren Seite zur Hälfte einrollen.
  3. Patient auf die Seite drehen: Jetzt kannst du das Bein des Pflegebedürftigen auf deiner Seite aufstellen. Nimm jetzt den Arm des Patienten, der auf deiner Seite ist und lege ihn auf die gegenüberliegende Schulter des Patienten ab. Jetzt kannst du den Patienten mit etwas Druck auf dem Knie und einer kleinen Druckbewegung von dir weg auf die Seite lagern.
  4. Gleittuch positionieren: Jetzt kannst du das eingerollte Gleittuch entlang des Rückens des Bettlägerigen positionieren, achte darauf, dass das Becken und der Schultergürtel erfasst werden.
  5. Patienten auf das Tuch legen: Nun kannst du den Bettlägerigen zurückdrehen, damit er wieder in Rückenlage auf dem Pflegetuch aufliegt.
  6. Gleittuch auf der anderen Körperseite ausbreiten: Nun stellst du das von dir entferntere Bein auf und nimmst den anderen Arm und legst ihn auf die Schulter des Patienten, die auf deiner Seite ist. Drehe den Patienten jetzt zu dir und breite das Tuch auch auf der anderen Seite aus.
  7. Patient wieder in Rückenlage bringen: Bringe nun den Patienten wieder in Rückenlage und strecke seine Beine wieder aus.
  8. Hochziehen des Patienten: Der Bettlägerige soll jetzt seine Hände auf den Bauch legen, du kannst dich jetzt an das Kopfteil des Bettes stellen und kannst nun den Patienten am Tuch zu dir hochziehen.
  9. Gleittuch entfernen: Um das Gleittuch zu entfernen, musst den Patienten wieder einmal auf die Seite drehen und schiebe das Tuch im Hüftbereich unter den Bettlägerigen durch. Jetzt drehst du den Patienten wieder auf Rückenlage und kannst das Tuch nun auf der anderen Seite wieder herausziehen.

Ich habe für dich auch ein Video auf YouTube herausgesucht, um diese Anleitung zu visualisieren. In der Anleitung verwendet die Pflegerin auch ein paar andere Hilfsmittel, diese brauchst du jedoch nicht unbedingt.

Falls der Bettlägerige Dekubitusgefährdet ist, empfiehlt es sich spezielle Lagerungshilfen für die Fersen zu kaufen, diese verhindern Druckgeschwüre.

Gleittuch Pflege: Fragerunde

Jetzt komme ich auch schon zu meiner Fragerunde, hier beantworte ich dir die wichtigsten Fragen zum Produkt und zur Bettlägerigkeit.

Gibt es ein Gleittuch auf Rezept?

Ja du kannst ein Gleittuch auf Rezept bekommen, dafür musst du nur eine Krankenversicherung haben und dein behandelnder Arzt muss dir das Tuch verordnen. Anschließend übernimmt deine Krankenkasse die Kosten für das Pflegegleittuch.

Bei den privaten Krankenkassen sieht es schon etwas anders aus, hier solltest du in deinem Versicherungsvertrag nachlesen, welche Pflegehilfsmittel von deiner Versicherung bezahlt werden und welche nicht.

Wer benötigt ein Gleittuch für die Pflege?

Das Gleittuch ist ein optimales Pflegehilfsmittel für bettlägerige Personen, die gelagert werden müssen und über wenig bis gar keine Körperspannung mehr verfügen. Durch das Gleittuch kannst du diese bettlägerigen Menschen sehr einfach im Bett umpositionieren, ohne dass es sich dich sehr viel Kraft kostet.

Was ist ein Pflegegleittuch?

Bei einem Pflegegleittuch handelt es sich um eine Art Decke, die aus einem sehr feinen Nylonstoff besteht. Dieser Stoff ist unheimlich glatt, dadurch entsteht fast keine Reibung zwischen dem Gleittuch und dem Bettlaken.

Somit musst du das Gleittuch nur unter den Pflegebedürftigen bekommen und kannst ihn anschließend fast mühelos auf dem Bett hin und her bewegen.

Ein weiteres tolles Pflegehilfsmittel sind elektrische Aufstehhilfen in Form eines Sessels, diese sind jedoch nur Senioren geeignet, die noch laufen können.

Wo kann ich ein Gleittuch für die Pflege kaufen?

Ein Gleittuch kannst du in jedem Sanitätshaus kaufen, du kannst es natürlich auch im Internet bestellen auf den bekannten Online Marktplätzen. Ich habe dir weiter oben zwei Top-Produkte verlinkt, die du ganz bequem zu dir nach Hause bestellen kannst.

Quellen:

  1. Carina Frey: Pflege zu Hause: Was Angehörige wissen müssen. Verbraucher Zentrale NRW 2019.
  2. Uwe Wagner: Positionierung: Lagerungen und Positionswechsel: Ein Praxisbuch für die Pflege. Amsterdam 2018.