September 9, 2023

Diabetiker Socken Test

Von Ioannes
Print Friendly, PDF & Email
Teile diesen Beitrag
Diabetiker Socken Test

Diabetiker Socken können den Alltag für zuckerkranke Menschen enorm erleichtern! (Bildquelle: unsplash.com)

Du bist auf der Suche nach geeigneten Diabetiker Socken? Kein Problem! In meinem großen Diabetiker Socken Test stelle ich dir die besten Modelle vor, die du im Netz kaufen kannst. Anschließend gibt es auch eine kleine Fragerunde zum Thema Diabetes Socken und allgemeine Informationen.

Mein Name ist Ioannes ich bin Fachkraft für Altenpflege und ich teste auf meinem Blog Medizinprodukte. Die besten Produkte stelle ich euch mit direktem Link zum Shop vor! Für meine Tests untersuche ich immer mindestens 50 Produkte, mein Wissen aus der Altenpflege ist mir hierbei eine große Hilfe, um für euch die besten Modelle herauszufiltern.

Diabetiker Socken Test: Meine Produktauswahl

In diesem Test möchte ich euch 5 verschiedene Diabetiker Socken vorstellen, und zwar habe ich folgende Produkte untersucht und in diesen Kategorien die Testsieger für euch gefunden:

  • Diabetiker Socken für Damen und Herren
  • Diabetiker Socken für Herren extra weit
  • Diabetiker Socken mit Noppen
  • Kurze Diabetiker Socken
  • Arbeitssocken für Diabetiker

Durch die Vielfalt der Kategorien müsste in diesem Diabetiker Socken Test für jeden etwas dabei sein. Egal ob du kurze Gesundheitssocken suchst, oder welche mit Noppen. Ich habe für dich das beste Modell in der jeweiligen Kategorie herausgesucht.

Diabetiker Socken Test: Der Testsieger

Nr. 1
Occulto 10 Paar Diabetikersocken für Herren ohne Naht ohne Gummibund aus Baumwolle 4 Paar Schwarz | 3 Paar Dunkelblau | 3 Paar Hellblau 39-42
Occulto 10 Paar Diabetikersocken für Herren ohne Naht ohne Gummibund aus Baumwolle 4 Paar Schwarz | 3 Paar Dunkelblau | 3 Paar Hellblau 39-42*
von Occulto
  • Ideal für Diabetiker
  • Für Männer und Frauen geeignet
  • Ohne Gummibund
  • Venenfreundliches Produkt
 Preis: € 19,99 Jetzt auf Amazon kaufen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am Februar 28, 2024 um 3:21 am . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. Affiliate Link.

Diese Diabetiker Socken sind mein Testsieger, denn diese Socken sind ein echter Allrounder. Du kannst sie beim Sport, auf der Arbeit und in deiner Freizeit tragen. Das Material ist sehr langlebig und widerstandsfähig. Es handelt sich hierbei um ein Baumwoll-Polyester Gemisch, dadurch können diese Socken auch problemlos in der Waschmaschine gewaschen werden.

Diese Diabetiker Socken haben selbstverständlich keine drückenden Nähte und auch keinen Gummibund. Das macht sie besonders schonend für deine Venen und selbst bei stark geschwollenen Füßen merkst du diese Socken überhaupt nicht beim Tragen. Diese Socken sind für alle Menschen geeignet, die an Durchblutungsstörungen leiden, oder an Wassereinlagerungen.

Vorteile

  • Sanft zu den Venen
  • Hoher Tragekomfort, atmungsaktiv
  • 12 Monate Garantie

Nachteile

  • Für sehr breite Waden ungeeignet

Diabetiker Socken Test: Diabetiker Socken für Herren extra weit

TippTexx 24 6 Paar Gesundheitssocken in Trichterform, EXTRA WEIT-BREIT mit zustzlicher ANTI-LOCH-GARANTIE (Anthrazit - Melange, 35-38)
TippTexx 24 6 Paar Gesundheitssocken in Trichterform, EXTRA WEIT-BREIT mit zustzlicher ANTI-LOCH-GARANTIE (Anthrazit - Melange, 35-38)*
von TippTexx 24
  • Extra weite Diabetikersocken
  • Für Herren
  • 4 Paar
  • Kein Einschneiden der Blutgefäße
 Preis: € 25,99 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am Februar 28, 2024 um 3:21 am . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. Affiliate Link.

Diese Diabetiker Socken sind für Herren und haben eine extra weite Passform. Das bedeutet, sie sind insbesondere für einen sehr breiten Fußballen ideal geeignet. Dadurch kommt es zu einem angenehmen Trageerlebnis und das Blut in den Füßen kann besser zirkulieren. Auch diese Gesundheitssocken bestehen zu 80% aus Baumwolle und sie können ohne Probleme in der Waschmaschine gewaschen werden. Der hohe Baumwollanteil macht diese Socken besonders atmungsaktiv.

Die spezielle Trichterform dieser Socken sorgt dafür, dass die Diabetiker Socken am Bund überhaupt nicht einschnüren, darüber hinaus haben die Socken auch keinen Gummizug. Die Trichterform in Kombination mit dem fehlenden Gummizug machen diese Socken besonders venenfreundlich. In meinem Diabetiker Socken Test sind das die weitesten Socken für große Männerfüße. Aber auch für verbundene Füße sind die Socken bestens geeignet.

Vorteile

  • Eignen sich auch für verbundene Füße
  • Anti-Loch-Versprechen
  • Bester Halt ohne Gummizug

Nachteile

  • Socken rutschen im Laufe des Tages etwas herunter

Diabetiker Socken Test: Die besten Diabetiker Socken mit Noppen

Pembrook 6 Paar Diabetiker-Socken mit Greifern für Männer und Frauen - 12 Farben Neuropathie-Socken für Frauen | Ödem-Socken, Mehrfarbig - 6 Paar, Medium
 Preis: € 38,25 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am Februar 28, 2024 um 3:21 am . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. Affiliate Link.

Für alle Menschen, die auf der Suche nach den besten Diabetiker Socken mit Noppen sind, habe ich die Antwort! Diese Socken haben alle Eigenschaften, die eine Socke für Diabetiker ausmacht und darüber hinaus noch rutschfeste Noppen an der Unterseite. Die Noppen sind großzügig verteilt und bieten somit guten Halt auch auf sehr glatten Böden wie Laminat oder Fliesen. Die Diabetiker Socken haben keinen Gummizug und auch der Stoff an sich ist extrem elastisch und anpassungsfähig. Dadurch eignen sie sich hervorragend für geschwollene Füße und verbundene Füße.

Die Socken bestehen zu 100% aus Baumwolle, dabei sind sie so verarbeitet worden, dass sie extrem atmungsaktiv sind und auch sehr elastisch sind. Durch das spezielle Muster bietet dieses Produkt den ultimativen Komfort. In meinem großen Diabetiker Socken Test sind diese Socken das einzige Modell, welches das Sturzrisiko bei Senioren minimiert. Denn die Noppen bieten einen sicheren Halt und halten auch einer Maschinenwäsche stand.

Vorteile

  • Bieten guten Halt dank Noppen
  • Ideal für sturzgefährdete Senioren
  • Hohe Qualität

Nachteile

  • Sitzen etwas enger im Vergleich zu anderen Gesundheitssocken

Diabetiker Socken Test: Kurze Diabetiker Socken

Jeasona 8 Paare Bambus Socken Damen 35-38 Diabetikersocken Damen ohne Gummi Extra Weit Diabetikersocken Damen Sommer Kurzschaft Dünn Socken ohne Gummibund Damen 35-38
 Preis: € 17,99 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am Februar 28, 2024 um 3:21 am . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. Affiliate Link.

Ideal für den Sommer und ideal für Sportschuhe, diese kurzen Diabetiker Socken sind nicht unauffällig, sondern bestehen auch zu 80% aus Bambus. Das macht sie besonders atmungsaktiv und dazu noch sehr widerstandsfähig. Diese kurzen knöchellangen Gesundheitssocken können ohne Probleme in der Waschmaschine gewaschen werden. Während des Sports absorbiert das Bambusgewebe Schweiß und Gerüche zuverlässig.

Diese Socken haben wie alle anderen Modelle in meinem Diabetiker Socken Test kein Gummi, dadurch kommt es nicht zum Einschneiden an den Knöcheln. Das ist insbesondere für zuckerkranke Menschen von Vorteil, oder für Menschen, die einen Verband am Fuß tragen. In einer Packung sind 8 Paar Socken vorhanden, das Preis-Leistungs-Verhältnis ist hier somit sehr gut.

Vorteile

  • Toller Preis
  • 8 Paar Socken
  • Knöchellange Socken

Nachteile

  • Können beim Waschen leicht eingehen

Diabetiker Socken Test: Die besten Arbeitssocken ohne Gummi

Caterpillar Diabetic Work Socks 6 Paar Arbeitssocken, Bessere Durchblutung, Feuchtigkeitstransportierend, Spannt Nicht, Verstärkte Ferse Spitze, Baumwolle, Handgekettelt (Schwarz, 39-42)
 Preis: € 19,90 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am Februar 28, 2024 um 3:21 am . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. Affiliate Link.

Auch Diabetiker müssen arbeiten und das sollten sie mit diesen Arbeitssocken ohne Gummi tun! Dieses Modell bietet alles, was eine solide Arbeitssocke mitbringen sollte, und zwar eine Zehen- und Fersenverstärkung für guten Halt in den Arbeitsschuhen. Das ist wichtig, da Sicherheitsschuhe Metallkappen haben, ohne diese Verstärkungen an den Fersen und an den Zehen könnte es zu Verletzungen kommen.

Diese Gesundheitssocken garantieren dir eine perfekte Durchblutung und einen super Halt trotz fehlenden Gummizug. Die Socken bestehen zu 73% aus Baumwolle, dadurch sind sie atmungsaktiv und saugen auch die Feuchtigkeit effektiv auf. Die Socken sind antibakteriell, dadurch kann es zu keiner starken Geruchsbildung kommen.

Vorteile

  • Ideal für Sicherheitsschuhe
  • Antibakteriell
  • Unterstützen die Blutzirkulation

Nachteile

  • Können nicht in der Waschmaschine gewaschen werden

Diabetiker Socken Test: Kaufkriterien

Bei der Auswahl der oben genannten Produkte habe ich einige Kaufkriterien berücksichtigt, diese werde ich in dir in den folgenden Absätzen näher erläutern. Somit weißt du, worauf du beim Kauf von Gesundheitssocken unbedingt achten solltest. Folgende Kaufkriterien gibt es:

  • Material
  • Venenfreundlichkeit
  • Maschinenwäsche
  • Passform

Insbesondere der zweite Punkt ist besonders wichtig, falls du vermehrt an Krampfadern leidest, denn die richtigen Socken können gesundheitliche Vorteile bringen.

Material

Das Material ist ein besonders wichtiges Kaufkriterium, denn die Socken wirst du wahrscheinlich den ganzen Tag tragen. An heißen Sommertagen, oder bei starker Bewegung, kann es somit zu verstärktem Schwitzen kommen. Deshalb sollten die Socken unbedingt zum Großteil aus einem biologischen Stoff bestehen. Hier empfiehlt sich entweder Bambus, oder Baumwolle. Beide Materialien saugen den Schweiß gut auf und lassen die Füße trotzdem atmen, da genügend Luft durch die Fasern gelangen kann.

Von Diabetiker Socken, die zum Großteil aus Polyester bestehen, solltest du lieber Abstand halten. Polyester ist nicht sonderlich atmungsaktiv, zwar ist dieser Stoff besonders strapazierbar, allerdings unterstützt er die Schweißbildung enorm und auch Gerüche können nicht wirklich entweichen. In meinem Diabetiker Socken Test habe ich dir nur Produkte vorgestellt, die zum Großteil aus organischen Materialien bestehen.

Venenfreundlichkeit

Das wohl wichtigste Kaufkriterium für Diabetiker Socken ist die Venenfreundlichkeit, hierbei handelt es sich um einen speziellen Begriff, welcher gewährleistet, dass die Socken nicht an den Knöcheln einschneiden und darüber hinaus eine angenehme Passform haben. Dadurch sollen geschwollene und verbundene Füße genug Platz haben und nicht eingeengt werden. Wichtig ist hierbei immer, dass die Diabetiker Socken nahtlos sind und auch keinen Gummizug besitzen. Denn nur so können Druckstellen an den Füßen effektiv verhindert werden.

Ebenfalls sollten hochwertige Diabetiker Socken so konzipiert worden sein, dass sie die Blutzirkulation unterstützen, damit kein Blut im Wadenbereich verbleiben kann. Die Gesundheitssocken sollten ein Abfließen des Blutes in Richtung Herz unterstützen. Somit können schwere Beine und andere Symptome verhindert werden. Falls die Socken einen Gummizug haben und nicht venenfreundlich sind, dann solltest du dich lieber nach einem anderen Produkt umschauen.

Maschinenwäsche

Bei diesem Kaufkriterium muss jeder für sich selbst entscheiden, ob es ihm wichtig ist oder nicht. Die allermeisten Socken für Diabetiker sind für die Waschmaschine geeignet. Das ist insbesondere dann von Vorteil, wenn du sehr viele Socken hast und keine Zeit und Lust hast, diese mit der Hand zu waschen. Darüber hinaus ist das Waschen in der Waschmaschine auch viel effektiver und tötet die Bakterien und Keime besser ab.

Allerdings gibt es auch Modelle, die nicht mit der Hand gewaschen werden können. Der Vorteil an diesen Socken ist, dass sie nicht eingehen können und oftmals auch vom Stoff her hochwertiger sind. Der Nachteil liegt jedoch im Aufwand für die Handwäsche, das kann unter anderem sehr zeitintensiv werden, bei vielen Socken. In meinem Diabetiker Socken Test gibt es auch ein Modell, welches du nur mit der Hand waschen kannst.

Passform

Falls du besonders breite Waden, oder einen sehr breiten Fußballen hast, dann solltest du dir extra breite und weite Diabetiker Socken kaufen. Denn die normalen Modelle werden deine Füße und Waden trotzdem einengen und dort kann es dann zu unerwünschten Druckstellen kommen. Das ist vor allem für zuckerkranke Personen gefährlich und sollte unbedingt vermieden werden.

Für Menschen mit normalen Waden und Fußballen reicht es völlig aus, die regulären Gesundheitssocken zu kaufen. Denn die übergroßen Modelle könnten im Alltag ständig abrutschen und somit zu einem negativen Trageerlebnis führen. In der Produktbeschreibung wirst du immer lesen können, ob es sich hierbei um Diabetiker Socken in einer normalen Größe handelt oder nicht.

Diabetiker Socken Test: Fragerunde

Nun komme ich auch schon zur Fragerunde in meinem großen Diabetiker Socken Test. Ich habe hierfür die verschiedensten Fragen zur Thematik in Foren und Social Media Gruppen gesammelt und beantworte sie dir in den folgenden Absätzen. Falls du auch noch Fragen hast, dann kannst du diese einfach in die Kommentare schreiben!

Diabetiker Socken Fußgesundheit

Für eine gute Fußgesundheit solltest du dir unbedingt spezielle Socken als Diabetiker zulegen.

Was sind Diabetiker Socken?

Bei Diabetiker Socken handelt es sich um speziell entwickelte Socken für zuckerkranke Menschen. Bei Diabetes kann es oftmals zu Durchblutungsstörungen und Nervenschäden kommen. Diesen Problemen wirken Diabetiker Socken entgegen. Sie fördern die Blutzirkulation, engen die Füße nicht ein und sind somit extrem wichtig für die Fußgesundheit.

Auch wenn du die besten Socken für Diabetiker trägst und die besten Diabetiker Hausschuhe, solltest du trotzdem regelmäßig zum Arzt gehen und deine Füße untersuchen lassen. Du darfst nie vergessen, dass es sich hierbei nur um Hilfsmittel handelt, die deine Symptome lindern können, jedoch keine vollständige Heilung gewährleisten.

Welche Eigenschaften haben Socken für Diabetiker?

An folgenden Eigenschaften erkennst du Socken für Diabetiker:

  • Nahtlos: Die Socken haben keine Nähte, dadurch werden Druckstellen vermieden und es kommt auch nicht zu Blasen, oder anderen Verletzungen.
  • Atmungsaktiv: Die Socken bestehen aus Materialien wie Baumwolle, oder Bambus, damit diese sehr atmungsaktiv sind. Somit kann es zu keiner Überhitzung kommen.
  • Breitere Passform: Die Hersteller rechnen damit, dass Menschen, die sich solche Socken kaufen, oftmals geschwollene Füße, oder Verbände haben. Deshalb ist die Passform etwas breiter und bietet mehr Platz.
  • Weicher Stoff: Damit es zu keinen Verletzungen, oder Abreibungen kommt, ist der Stoff besonders weich und angenehm.
  • Kein Gummizug: Es befindet sich kein Gummizug am Knöchel, die Socken sind so konzipiert worden, dass sie trotzdem halten. Der Gummizug würde auf Dauer nur einschnüren und somit die Blutzirkulation unterbinden.

Diese Eigenschaften werden in der Regel von allen Gesundheitssocken erfüllt und sind der Standard in der Industrie.

Wo kann ich Gesundheitssocken kaufen?

Gesundheitssocken kannst du mittlerweile in vielen verschiedenen Geschäften kaufen. Sie gibt es mittlerweile auch in normalen Bekleidungsgeschäften und natürlich auch in Sanitätshäusern. Auch in manchen Apotheken werden sie vertrieben.

Selbstverständlich findest du Diabetiker Socken auch auf allen großen Online Marktplätzen wie Amazon und eBay. Hier ist der Einkauf besonders bequem, weil dir die Socken nach Hause geliefert werden. Darüber hinaus hast du hier eine besonders große Auswahl an Produkten.

Werden Socken für Diabetiker von der Krankenkasse bezahlt?

Wenn einige Kriterien gegeben sind, dann werden die Gesundheitssocken von der Krankenkasse bezahlt. Hier hat jedoch jede Krankenkasse eigene Richtlinien. Ein großer Pluspunkt für die Kostenübernahme ist, wenn die Gesundheitssocken ärztlich verordnet wurden und medizinisch für die Behandlung des Patienten notwendig sind. Solltest du bereits an Fußproblemen leiden wegen deiner Zuckerkrankheit, dann stehen die Chancen sehr gut, dass deine Krankenkasse die Kosten übernimmt.

Bei Unsicherheiten empfiehlt es sich, Rücksprache mit der Krankenkasse zu halten. Diese kann dir genau sagen, welche Kriterien gelten und ab wann du Anspruch auf die Socken als Diabetiker hast. Eine Kostenübernahme von der Krankenkasse ist für viele Leute eine große Erleichterung, da die Diabetiker Socken teurer sind als herkömmliche Socken.

Gib es Gesundheitssocken in Unisex?

Ja es gibt Modelle, die sowohl für Männer als auch für Frauen geeignet sind. Die allermeisten Gesundheitssocken auf dem Markt können von Männern und Frauen genutzt werden. Nur bei den Socken in Übergrößen ist Vorsicht geboten, diese sind häufig nur für Männer hergestellt worden.

Quellen:

  • Stella Arndt: Gruß vom Fuß. Das große Buch zur Fußgesundheit. Riva Verlag 2022.
  • Hodeck Bahrmann: Pflegewissen Diabetes. Praxistipps für die Betreuung älterer Diabetes-Patienten. Springer Verlag 2014.
Die Anzeige der Produkte wurde mit dem affiliate-toolkit WordPress Plugin umgesetzt.