Juni 11, 2022

Senioren Hosen für Damen mit Gummizug

Von Ioannes
Teile diesen Beitrag
Alte Frau läuft durch eine Stadt

Eine gute Senioren Hose für Damen gibt den Pflegebedürftigen ein Stück Autonomie und Sicherheit wieder. (Bildquelle: Unsplash.com/Brandon Lee)

In diesem Artikel stelle ich dir die besten Senioren Hosen für Damen mit Gummizug vor! Diese Hosen lassen sich ganz einfach anziehen, auch wenn die pflegebedürftige Person nicht mehr gut greifen kann. In solchen Fällen empfiehlt es sich, eine spezielle Seniorenhose mit Gummizug zu kaufen. Diese gibt dem Betroffenen die Möglichkeit sich selbstständig An- und Ausziehen zu können und somit auch Autonomie!

Ich bin Fachkraft für Altenpflege und schreibe hier auf diesem Blog über verschiedene Themen zur häuslichen Pflege ,aber auch medizinische Sachverhalte. Für alle Artikel nutze ich mein Fachwissen und medizinische Fachliteratur. Viel Spaß beim Lesen!

Senioren Hosen Damen mit Gummizug: Das beste Modell

Nr. 1
Seniorenmode24 Damen Viskose Seniorenhose Schlupfhose Größe 36/38 bis 54/56 mit viel Elasthan und Gummizug in Kurzgröße ideal für Leute die im Rollstuhl sitzen und für kräftige Beine (beige, 36/38)
 Preis: € 19,99 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am Juni 11, 2022 um 5:20 pm . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. Affiliate Link.

Diese spezielle Schlupfhose für Seniorinnen verfügt über einen außerordentlich elastischen Gummizug an der Taille, dadurch kann die Hose ganz einfach angezogen werden, verrutscht aber auch nicht bei hektischen Bewegungen, oder bei langen Sitzen im Rollstuhl.

Die Hose gibt es in 4 attraktiven Farben und 10 verschiedenen Größen, sogar Übergrößen sind mit dabei. Der Stoff der Hose ist sehr pflegeleicht und lässt sich problemlos in der Waschmaschine reinigen. Die Hose muss nicht gebügelt werden, sie muss nur aufgehängt werden zum Trocknen und ist anschließend völlig faltenfrei. Die Taschen sind mit einem Reißverschluss ausgestattet, dadurch können wichtige Gegenstände nicht verloren gehen.

Pros
  • Kein Bügeln notwendig
  • Robustes Material
  • Hose verrutscht nicht guter Halt
Cons
  • Hose fällt etwas kleiner aus

Senioren Hosen Damen mit Gummizug: Kaufkriterien

In den nachfolgenden Absätzen werde ich dir die wichtigsten Kaufkriterien erläutern, falls du eine Senioren Hose für Damen mit Gummizug kaufen möchtest. Auf folgende Kaufkriterien werde ich eingehen:

  • Gummizug
  • Stoff
  • Alltagstauglichkeit

Seniorenhosen für Damen mit Gummizug: Der Gummizug

Der Gummizug ist ohne Zweifel das wichtigste Kaufkriterium falls du eine Senioren Hose für Damen kaufen möchtest. Denn der Gummizug ermöglicht es einer älteren Frau, ganz bequem die Hose anziehen zu können. Ohne dass sie einen Knopf oder Reißverschluss öffnen muss.

Beim Gummizug gibt es jedoch einiges zu beachten, der Gummizug bei einer Seniorenhose für Damen sollte fest im Hosenbund vernäht sein und sehr elastisch sein. Ähnlich wie bei einer guten Jogginghose passt sich der Gummizug automatisch dem Körper an und musst nicht mit irgendwelchen Bändern festgezurrt werden.

Senioren Hose für Damen mit Gummizug: Stoff

Ein weiteres sehr wichtiges Kaufkriterium ist der Stoff, aus dem die Hose gefertigt wurde. Der Stoff sollte sehr dehnbar sein und auch leicht zu reinigen. Die Dehnbarkeit des Stoffes ist wichtig, damit die Hose noch leichter angezogen werden kann. Ein steifer und harter Stoff lässt sich nur schwer anziehen, jeder kennt das Gefühl, wenn er eine frisch gewaschene Jeans-Hose anziehen will. So sollte das bei einer Senioren Hose nicht sein.

Darüber hinaus sollte der Stoff pflegeleicht sein, ältere Menschen neigen häufig dazu, während des Essens zu kleckern. Somit müssen die Kleidungsstücke viel öfter gewaschen werden, die Seniorenhose mit Gummizug sollte aus einem soliden Stoff bestehen, der auch nach mehrmaligen Waschen seine Dehnbarkeit nicht verliert.

Senioren Hose Damen mit Gummizug: Alltagstauglichkeit

Ältere Frauen legen immer noch Wert auf ihr Äußeres, deshalb sollte eine Senioren Hose für Damen mit Gummizug nicht unmodisch oder wie eine Jogginghose aussehen. Es gibt viele tolle Modelle, die einen eleganten Schnitt mit einer Bügelfalte haben und nach außen hin wie eine normale Hose wirken.

Nur weil du dir eine Senioren Hose kaufen willst, heißt das nicht, dass diese langweilig und funktional aussehen muss. Du findest genug Senioren Hosen für Damen mit Gummizug, die du wunderbar mit anderen Kleidungsstücken kombinieren kannst. Somit fallen diese Hosen im Alltag gar nicht auf.

Senioren Hosen Damen mit Gummizug: Fragerunde

Nun komme ich zu meiner Fragerunde, hier erkläre ich dir alles zum Thema Hosen für Senioren und worauf du beim Kauf achten musst. Ebenfalls erläutere ich dir, welchen psychologischen Vorteil es hat, wenn eine pflegebedürftige Person sich noch selbstständig anziehen kann.

Natürlich habe ich auch einen Artikel für Schlupfhosen für männliche Senioren geschrieben!

Worauf achten bei Senioren Hosen für Damen?

Bei Hosen für Senioren solltest du generell darauf achten, dass die Hose einen soliden Gummizug hat und zum Verschließen keine Knöpfe benötigt. Denn die meisten Pflegebedürftigen können nicht mehr wirklich greifen und dadurch einen Knopf oder Gürtel nicht mehr wirklich verschließen.

Ebenfalls spielt der Stoff eine entscheidende Rolle, dieser sollte bei sehr hohen Temperaturen gewaschen werden können, da viele Pflegebedürftige sich oft beschmutzen beim Essen. Bei Senioren Hosen für Damen sollte auch darauf geachtet werden, dass die Hosen noch einigermaßen gut aussehen, damit sich die ältere Dame in der Hose auch wohlfühlt.

Auch Senioren-Schlupfhosen müssen gewaschen werden, es empfiehlt sich für viele Senioren, eine seniorenfreundliche Waschmaschine zu kaufen, diese ist leicht zu bedienen.

Was sind Senioren Hosen in Kurzgrößen?

Hierbei handelt es sich um Hosen, die in der Regel kurz geschnitten sind, dadurch liegen die Knöchel in den meisten Fällen frei. Diese Kurzgrößen eignen sich gut für den Sommer, sollten jedoch im Winter nicht getragen werden, da hier die meisten älteren Menschen frieren.

Senioren Hosen für Damen in Kurzgrößen gibt es überall, zu kaufen. Jedoch solltest du vorher immer die Pflegebedürftige fragen, ob sie so eine Hose auch tragen möchte. Falls du die betroffene Person nicht mehr fragen kannst, weil sie dement ist, dann orientiere dich einfach an ihrer bestehenden Garderobe und versuche ähnliche Kleidung zu kaufen.

Selbst Ankleiden steigert die Pflegekompetenz

Im Alter nehmen die Fähigkeiten zur Selbstpflege immer mehr ab und viele Senioren sind bei alltäglichen Aufgaben auf Hilfe angewiesen. Diese Hilfsbedürftigkeit mindert das Selbstwertgefühl und auch die Lebensfreude vieler Pflegebedürftiger. Deshalb sind einfach anzuziehende Senioren Hosen oder Hausschuhe für Senioren eine gute Möglichkeit, die Autonomie zu wahren.

Denn dadurch erlangen viele Pflegebedürftige wieder ein Stück weit Kontrolle über ihr Leben und ihre Handlungen. Solche speziell hergestellten Produkte für Senioren sind eine tolle Investition in die Selbstpflegekompetenz der Pflegebedürftigen und erleichtert auch den Pflegekräften das Leben enorm.

Quellen:

  1. Luitgard Baumgartner, Reinhard Kirstein: Häusliche Pflege heute. München 2003.