September 17, 2022

Rollstuhltaschen

Von Ioannes
Teile diesen Beitrag
Frau mit Rollstuhltasche
Eine Rollstuhltasche eignet sich hervorragend für Wanderungen und Ausflüge. (Bildquelle: unsplash.com/Romain Virtuell)

Du bist auf der Suche nach einer passenden Rollstuhltasche? Dann bist du hier genau richtig, ich stelle dir die besten 4 Rollstuhltaschen vor, die du im Netz kaufen kannst! Die Modelle unterscheiden sich in ihren Funktionen und der Qualität. Hier bekommst du alles ganz genau erklärt.

Ich bin Fachkraft für Altenpflege und stelle hier auf dieser Seite regelmäßig tolle Medizin- und Pflegeprodukte vor. Für jeden Test untersuche ich mindestens 60 Produkte, um dir die besten vorstellen zu können. Am Ende jedes Artikels findest du noch einmal einen kleinen Ratgeberteil zum Produkt!

Rollstuhltaschen: Eine kleine Übersicht

In den nachfolgenden Absätzen stelle ich dir die besten 4 Rollstuhltaschen vor, zwei Taschen werden hinter dem Rollstuhl montiert und bieten enorm viel Stauraum. Ein anderes Modell kann seitlich an der Rollstuhlarmlehne befestigt werden und das letzte Modell wird unter dem Rollstuhlsitz festgemacht, dadurch hat der Rollstuhlfahrer immer direkten Zugriff auf seine Gegenstände.

Rollstuhltaschen: Der beste Rollstuhlrucksack

Nr. 1
iMedic Deluxe Rollstuhltasche – lässt Sich an den Griffen befestigen, um eine nützliche und praktische Aufbewahrung zu bieten (schwarz)
iMedic Deluxe Rollstuhltasche – lässt Sich an den Griffen befestigen, um eine nützliche und praktische Aufbewahrung zu bieten (schwarz)*
von Medipaq
  • Wasserdichter Stoff
  • Passt auf alle gängigen Rollstühle
  • Maße der Tasche: 37 x 33 x 18 cm
  • Wird an der Hinterseite des Rollstuhls festgemacht
Prime  Preis: € 22,26 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am September 17, 2022 um 3:31 pm . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. Affiliate Link.

Mit diesem Rollstuhlrucksack kannst du absolut nichts falsch machen, du kannst ihn in drei verschiedenen Farben erwerben und der Stoff des Rucksacks ist komplett wasserabweisend. Selbst bei starkem Regen bleiben deine Sachen immer trocken. Der Rucksack passt auf fast alle handelsüblichen Rollstuhlmodelle.

Die Rollstuhltasche verfügt über zwei große, dicke Schlaufen an der Seite, damit kannst du sie problemlos an deinem Rollstuhl anbringen. Die Gurte kannst du verstellen und somit die optimale Höhe für dich herausfinden.

Die 4 Reißverschlussfächer bieten dir genügend Stauraum für alle Gegenstände, die du mitnehmen möchtest. Der Rollstuhlrucksack an sich ist 37 x 33 x 18 cm groß, dadurch passt er sich perfekt an die Rückenlehne des Rollstuhls an und ragt auch nicht heraus.

Pros
  • Sehr leicht und trotzdem robust
  • Auch für Rollatoren und Elektromobile geeignet
  • Toller Preis
Cons
  • Mit einer Hand ist die Tasche schwer zu öffnen

Rollstuhltaschen: Die beste Rollstuhltasche für die Armlehne

Rollstuhlaufbewahrungstasche Armlehnentasche mit Becherhalter und Reflektorstreifen Wasserdichtes Gewebe, für die meisten Rollstühle, Rollatoren oder Rollatoren (Rot)
Rollstuhlaufbewahrungstasche Armlehnentasche mit Becherhalter und Reflektorstreifen Wasserdichtes Gewebe, für die meisten Rollstühle, Rollatoren oder Rollatoren (Rot)*
von HSGEZUOQI
  • Wird an der Armlehne befestigt
  • Passt auf jeden Rollstuhl
  • Viele Fächer, viel Stauraum
  • Maße: 31,7 x 17,7 cm
Prime  Preis: € 14,99 (€ 14,99 / stück) Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am September 17, 2022 um 3:37 pm . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. Affiliate Link.

Diese Rollstuhltasche kann perfekt an so ziemlich jede Armlehne eines Rollstuhlstuhls befestigt werden, darüber hinaus kannst du sie auch für Rollatoren nutzen. Die Rollstuhltasche für die Armlehne ist 31,7 x 17,7 cm groß und bietet somit ausreichend Platz für alle möglichen Gegenstände.

An der Vorderseite findest du drei größere, separierte Fächer, hier kannst du verschiedene Gegenstände hineinstecken. Ein Fach besteht aus einem dehnbaren Netz und ist speziell für Trinkflaschen konzipiert worden. Das große Fach mit dem Reißverschluss hinter den drei Fächern bietet genug Platz für wichtige Gegenstände wie den Geldbeutel und das Handy.

Diese Rollstuhltasche für die Armlehne ist in 6 verschiedenen Farben erhältlich und die Befestigung an den Rollstuhl ist kinderleicht. Der große Vorteil bei diesem Modell ist, dass der Rollstuhlfahrer auch während der Fahrt mit einer Hand auf alle wichtigen Gegenstände direkten Zugriff hat.

Pros
  • 6 verschiedene Farben zur Auswahl
  • Leichte Befestigung an den Rollstuhl
  • Wasserdichter Stoff
Cons
  • Tasche ist nicht besonders tief

Rollstuhltaschen: Das Premium-Modell

SAMDEW Rollstuhl Rucksack, Taschen für Rollstühle, mit Wärmeisolier Taschen für Medizin & Brotdose, Funktionelles Rollstuhl Zubehör mit Krücken Taschen, Nur Tasche (Patentiertes Design)
SAMDEW Rollstuhl Rucksack, Taschen für Rollstühle, mit Wärmeisolier Taschen für Medizin & Brotdose, Funktionelles Rollstuhl Zubehör mit Krücken Taschen, Nur Tasche (Patentiertes Design)*
von samdew
  • Enorm viele Fächer und viel Stauraum
  • Mit Wärmedämmfach für Medikamente
  • Kann an verschiedenen Rollstuhltypen montiert werden
  • Maße: 30,5 x 20,3 x 45,7 cm
Prime  Preis: € 95,99 (€ 95,99 / stück) Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am September 17, 2022 um 3:50 pm . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. Affiliate Link.

Dieser Rollstuhlrucksack ist für sehr anspruchsvolle Kunden hergestellt worden, das erkennst du schon an der Vielzahl der Fächer. Denn das Hauptfach der Rollstuhltasche besitzt eine innere Trennwand, dadurch kannst du hier mehrere Gegenstände separiert aufbewahren. Es gibt sogar ein spezielles Fach für deinen Laptop. Das unterste Fach ist mit einer speziellen Folie verkleidet, diese ist wärmedämmend. Hier kannst du im Sommer wunderbar Lebensmittel, aber auch Medikamente wie Insulin transportieren, ohne dass diese warm werden.

Durch zwei solide Schlaufen an der Rückseite des Rollstuhlrucksacks kannst du dieses Modell quasi an jeden Rollstuhl festbinden. Durch den Taillengürtel sitzt diese Rollstuhltasche bombenfest und es besteht keine Gefahr, dass sie hinunterfällt. Ebenfalls hat die Tasche eine spezielle Halterung an der Seite für Krücken, oder Gehstöcke.

Der Rollstuhlrucksack hat eine Größe von 30,5 x 20,3 x 45,7 cm und ist somit sehr groß, nichtsdestotrotz liegt er perfekt an der Hinterseite des Rollstuhls an. Dieses Modell kannst du auch für längere Trips und Ausflüge und sogar Reisen benutzen, weil du unglaublich viele Gegenstände darin verstauen kannst.

Pros
  • Mit Kältefach für Medikamente
  • Extrem viel Stauraum
  • Mit spezieller Krückenhalterung
Cons
  • Nur in einer Farbe erhältlich

Rollstuhltaschen: Die beste Rollstuhltasche für unter dem Sitz

Rollstuhltasche 2.0 rollibag.de, praktische Schlüsselspirale gratis, Alles sicher und griffbereit. Wertsachen gut verstaut unter dem Sitz. (Schwarz)
Rollstuhltasche 2.0 rollibag.de, praktische Schlüsselspirale gratis, Alles sicher und griffbereit. Wertsachen gut verstaut unter dem Sitz. (Schwarz)*
von GS Sonderbau
  • Wird unter dem Sitz festgemacht
  • Direkter Zugriff möglich vom Rollstuhlfahrer
  • Handgemacht aus Deutschland
  • Maße: 29 x 22 cm
 Preis: € 31,50 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am September 17, 2022 um 3:44 pm . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr. Affiliate Link.

Diese Rollstuhltasche wird direkt unter dem Sitz befestigt, dadurch hast du direkten und schnellen Zugriff auf deine Schlüssel und alle weiteren wichtigen Gegenstände. Mit einer Breite von 29 cm und einer Höhe von 22 cm bietet diese Tasche auch ausreichend Platz für alle Gegenstände des täglichen Gebrauchs. Die Rollstuhltaschen sind handgemacht und Made in Germany.

Die Rollstuhltasche für unter dem Sitz besteht aus einem großen Fach, dieses Fach kannst du perfekt verschließen, dank des großen und breiten Klettverschlusses. Die Tasche besteht aus Kunststoff und ist somit auch wasserabweisend. In der Tasche befindet sich ein Schlüsselkarabiner, dieser ist sogar ausziehbar. Somit bleiben deine Hausschlüssel immer sicher und du kannst sie nicht verlieren.

Die Tasche kann ganz einfach mit einem speziellen Klettverschluss unter deinen Rollstuhlkissen befestigt werden, alternativ kannst du auch zwei Gurte nutzen, um die Rollstuhltasche an der Unterseite des Rollstuhls zu montieren. Dieses Produkt ist super praktisch und erleichtert den Alltag ungemein.

Pros
  • In 7 Farben erhältlich
  • Leichte Befestigung an den Rollstuhl
  • Mit Schlüsselkarabiner
Cons
  • Nicht für viele Gegenstände geeignet

Rollstuhltaschen: Kaufkriterien

In den nachfolgenden Abschnitten werde ich dir die wichtigsten Kaufkriterien erläutern, auf die du achten solltest, wenn du gerade Rollstuhltaschen am Vergleichen bist. Das sind die folgenden Kaufkriterien:

  • Stoff der Rollstuhltaschen
  • Befestigungsmöglichkeiten der Rollstuhltaschen
  • Befestigungsort der Rollstuhltaschen
  • Verschlüsse der Rollstuhltaschen

Ebenfalls nützlich für Rollstuhlfahrer sind Rollstuhlponchos gegen starkes Regenwetter. Einen solchen Rollstuhlponcho solltest du immer in deiner Rollstuhltasche haben.

Stoff der Rollstuhltaschen

Ein wichtiges Kaufkriterium ist der Stoff, aus dem die Rollstuhltaschen hergestellt worden sind. Du solltest unbedingt darauf achten, dass dieser wasserabweisend ist. Da es in Deutschland immer mal wieder ganz plötzlich zu Regen kommen kann und das sogar im Sommer. Sind jetzt wichtige Dokumente, oder sogar Medikamente in der Rollstuhltasche verstaut, wäre das natürlich fatal, wenn diese durch den Regen nass werden.

Ebenfalls sollte der Stoff deiner Rollstuhltasche robust sein, damit diese nicht gleich zerreißt, wenn du mal irgendwo mit deinem Rollstuhl hängenbleibst. Es kann auch manchmal sein, dass sich deine Rollstuhltasche in deinem Rollstuhl verhakt, hier sollte die Tasche auch nicht beim Herausziehen gleich kaputtgehen.

Befestigungsmöglichkeiten der Rollstuhltaschen

Ein weiteres wichtiges Kaufkriterium bei Rollstuhltaschen ist die Möglichkeit zur Befestigung an den Rollstuhl. Die Schlaufen, oder Haltegriffe, sollten sehr guten Halt bieten und das nicht nur auf gerader Strecke. Speziell bei Steigungen neigen viele Rollstuhltaschen dazu, ihren Halt zu verlieren und dann zu verrutschen, oder sogar herunterzufallen.

Damit das nicht passiert, sollten die Rollstuhltaschen mit mehreren Schlaufen am Rollstuhl befestigt werden können. Die Schlaufen, oder Gurte sollten groß, breit und höhenverstellbar sein. Damit kannst du sie perfekt an deinen Rollstuhl anpassen und du brauchst dir keine Sorgen darüber machen, dass deine Tasche bei einer turbulenten Fahrt abfallen könnte.

Befestigungsort der Rollstuhltaschen

Auch der Befestigungsort an deinem Rollstuhl ist ein wichtiges Kaufkriterium, denn manche Rollstuhltaschen eignen sich nur, wenn der Rollstuhlfahrer von einem Partner begleitet wird. In den folgenden Absätzen stelle ich dir die gängigsten Befestigungsorte für Rollstuhltaschen vor.

Befestigung an der Rückseite des Rollstuhls

Alle Rollstuhltaschen, die an der Rückseite des Rollstuhls befestigt werden, nennt man Rollstuhlrucksack. Diese Modelle bieten enorm viel Stauraum, jedoch muss bei den meisten Rollstuhlfahrern eine dritte Person dabei sein, damit die Sachen aus dem Rucksack herausgeholt werden, insbesondere während der Fahrt.

Befestigung an der Armlehne des Rollstuhls

Diese Taschen eignen sich perfekt für kleinere Gegenstände, aber auch für Trinkflaschen etc. Der Vorteil bei diesen Rollstuhltaschen ist, dass der Rollstuhlfahrer direkten Zugriff auf seine Utensilien hat und somit keine weitere Person zur Hilfe benötigt. Allerdings können diese Taschen an der Armlehne relativ leicht irgendwo hängenbleiben, wenn der Rollstuhlfahrer unvorsichtig fährt.

Befestigung an der Unterseite des Rollstuhls

Die letzte Variante der Rollstuhltaschen, wird an der Unterseite, sprich unter dem Sitz des Rollstuhls, montiert. Diese Variante eignet sich hervorragend für kleinere Gegenstände wie Schlüssel und Geldbörsen. Sie kann nicht leicht abfallen und bietet einen schnellen Zugriff. Jedoch ist der Stauraum nicht ausreichend für größere Gegenstände.

Verschlüsse der Rollstuhltaschen

Du solltest unbedingt auf die Verschlüsse deiner Rollstuhltasche kaufen, denn diese sind ausschlaggebend für die Qualität der Tasche. Bei einem Rollstuhlrucksack solltest du immer auf einen soliden Reißverschluss achten, damit du deine Sachen sicher und gut verstauen kannst.

Auch bei den anderen Varianten der Rollstuhltaschen ist ein guter Reißverschluss wichtig. Bei einer Rollstuhltasche für die Armlehne, oder für unter dem Sitz werden häufig Klettverschlüsse verwendet. Das ist auch in Ordnung, jedoch sollte der Klettverschluss besonders breit und dick sein, damit er sich nicht von alleine öffnet.

Rollstuhltaschen: Fragerunde

In den folgenden Abschnitten werde ich dir alle wichtigen Fragen rund zum Thema Rollstuhltasche beantworten. Die Fragen habe ich Foren gesammelt, viel Spaß beim Lesen!

Rollstuhltasche elektrischer Rollstuhl
Rollstuhltaschen können auch bei elektrischen Rollstühlen verwendet werden. (Bildquelle: unsplash.com)

Eine Aufstehhilfe für Rollstühle, kann fitten Rollstuhlfahrern das Leben in den eigenen vier Wänden enorm erleichtern.

Du möchtest einen Rollstuhl kaufen, darauf kommt es an!

Was ist eine Rollstuhltasche?

Hierbei handelt es sich um eine Tasche, die entweder an der Rückseite, Armlehne, oder unter dem Rollstuhl angebracht werden kann. Rollstuhltaschen gibt es in den verschiedensten Formen und Größen. Jedoch erfüllen sie alle den gleichen Zweck, sie bieten Stauraum für alltägliche Gegenstände und können sicher am Rollstuhl montiert werden.

Welche Tasche für den Rollstuhl brauche ich?

Das kommt ganz auf dich an, bist du häufig alleine unterwegs und hast wenige Sachen dabei, dann kannst du dir eine Rollstuhltasche für die Armlehne, oder für unter den Sitz kaufen. Hier passen alle kleineren Gegenstände, wie Geldbeutel, Smartphone und Schlüssel hinein.

Hast du größere Gegenstände wie Akten, oder einen Laptop, dann empfehle ich dir, einen Rollstuhlrucksack zu kaufen. Dieser wird an der Rückseite des Rollstuhls befestigt und bietet enorm viel Stauraum. Allerdings hast du auf diesen während der Fahrt keinen Zugriff.

Passen alle Rollstuhltaschen auf jeden Rollstuhl?

Die Hersteller haben in dieser Hinsicht wirkliche gute Arbeit geleistet, die meisten Taschen für Rollstuhle passen auf wirklich jeden Rollstuhl. Es sei denn, dein Rollstuhl ist eine Sonderanfertigung, oder ein sehr seltenes Modell, dass wirklich stark von den Maßen eines normalen Rollstuhls abweicht.

Aber im Normalfall sind die Rollstuhltaschen so konzipiert worden, dass sie mit verstellbaren Haltegurten und Schnallen ausgestattet sind. Dadurch können sie individuell angepasst werden und an die verschiedensten Rollstühle montiert werden.

Kann ich meine Rollstuhltasche auch auf meinen Rollator, oder auf mein Elektromobil montieren?

In den meisten Fällen wirst du deine Rollstuhltasche auch an dein Seniorenmobil, oder an deinen Rollator befestigen können. Bei vielen Modellen steht dies auch schon in der Produktbeschreibung mit dabei, dass sie nicht nur für Rollstühle hergestellt worden sind. Somit kannst du das mit einem einfachen Blick in die Produktbeschreibung herausfinden.

Die Rollstuhltaschen weiter oben hier im Beitrag sind auch für Rollatoren und elektrische Rollstühle brauchbar. Falls du dir unsicher bist, kannst du ja die Maße deines Rollators, oder deines Elektromobils mit den Maßen der Rollstuhltasche vergleichen und somit abwägen, ob sie auf dein Gerät passen würde.

Wie viel kostet eine Rollstuhltasche?

Taschen für deinen Rollstuhl wirst du in den unterschiedlichsten Preisvarianten finden, das liegt daran, dass ein Rollstuhlrucksack deutlich teurer ist, als eine Rollstuhltasche für die Armlehne, oder eine Tasche für unter dem Rollstuhl.

Rollstuhlrucksäcke beginnen bei einem Preis von 15 Euro, jedoch sind diese Modelle in den meisten Fällen nicht sehr solide. Du solltest dir bei Rollstuhlrucksäcken nur Modelle zulegen, die 20 Euro und mehr kosten.

Rollstuhltaschen für die Armlehne, oder für unter dem Rollstuhl sind deutlich günstiger, da sie viel kleiner sind und somit geringere Herstellungskosten haben. Diese Varianten beginnen bereits ab 5 Euro, auch hier gilt die Faustregel, erst ab 10 Euro ist die Tasche solide und brauchbar für den Alltag.

Kann ich in meiner Tasche für den Rollstuhl auch Medikamente aufbewahren?

Tabletten und fest verschlossene Tropfen kannst du prinzipiell ohne Bedenken in jeder Tasche für den Rollstuhl mitnehmen. Diese sind fest verpackt und müssen auch normalerweise nicht gekühlt gelagert werden. Dadurch besteht keine Gefahr für dich und für deine Medikamente.

Bist du jedoch auch Medikamente angewiesen, die gekühlt transportiert werden müssen, wie beispielsweise Insulin, dann solltest du auf einen Rollstuhlrucksack mit einem wärmedämmenden Fach zurückgreifen. Hat deine Rollstuhltasche kein wärmedämmendes Fach, dann kannst du eine Kühltasche mit Kühlakkus für Medikamente kaufen und diese in deine Rollstuhltasche packen.

Wie reinige ich meine Tasche für den Rollstuhl?

Die meisten Taschen für Rollstühle bestehen aus PVC und sind somit ganz einfach zu reinigen. Du kannst einfach einen nassen Lappen mit etwas Spülmittel nehmen und die groben Verschmutzungen von außen abwischen. Anschließend kannst du auch die Innenseite mit diesem Lappen auswischen. Danach solltest du die Tasche desinfizieren.

Falls in der Tasche Flüssigkeiten ausgelaufen sind, dann solltest du deine Tasche in der Waschmaschine reinigen. Die meisten Taschen für Rollstühle können bei 30° in gewaschen werden. Überprüfe die Waschtemperatur aber nochmal in der Produktbeschreibung. Falls eine Maschinenwäsche nicht möglich ist, musst du sie mit der Hand waschen.

Ebenfalls wichtig für einen Rollstuhl ist ein guter Speichenschutz, damit die Räder nicht kaputtgehen.

Quellen:

  1. Jochen Schickert: Hilfsmittel in der Pflege: Rollstuhl, Prothese und weitere Alltagshilfen sicher anwenden. Elsevier 2016
  2. Specht-Tomann, Monika: Ganzheitliche Pflege von alten Menschen. Berlin Heidelberl 2015.